About me

English Version

Was bisher geschah:

Geboren und aufgewachsen in Parchim (Meckl.).

1992-1998 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Rostock. 1995-1997 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl von Prof. Dr. Harald Koch. 1998 Erstes Juristisches Staatsexamen (Note „gut“).

Promotion zum Thema „Der Schuldbeitritt als Personalsicherheit“ (summa cum laude, 2000). 1998-1999 Stipendiat am Institut für Bankrecht und Bankwirtschaft an der Univer­sität Rostock. 1999-2000 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Peter Bydlinski.

2000-2002 Rechtsreferendar in Brandenburg. 2002 Zweites Juristisches Staatsexamen (Note „gut“).

2002-2009 Wissenschaftlicher Assistent und Habilitand am Lehrstuhl von Prof. Dr. Ralph Weber. Nach seinem Wechsel an die Universität Greifswald im Oktober 2009 wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl von Frau Prof. Dr. Anja Hucke.

2008-2009 Forschungsaufenthalt als Visiting Scholar bei Prof. Deborah R. Hensler an der Stanford Law School der Stanford University in Palo Alto, Ca. (USA), als Stipendiat der Fritz-Thyssen-Stiftung für Wissenschaftsförderung.

2010 Habilitation (Lehrbefugnis für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht, Zivilprozess- und Insolvenzrecht). 2011 Veröffentlichung der Habilitationsschrift „Der Insolvenzplan – von seiner dogmatischen Deutung als Vertrag und seiner Fortentwicklung in eine Bestätigungsinsolvenz“ bei Mohr Siebeck, Tübingen, als Band 157 der Schriftenreihe Jus Privatum.

Im Wintersemester 2010/2011 sowie im Sommersemester 2011 Vertretung des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Deutsches, Europäisches und Internationales Unternehmensrecht (Prof. Dr. Horst Eidenmüller, LL.M.) an der LMU München. Im Sommersemester 2012 Lehrstuhlvertreter an der Universität Regensburg.

Zum Wintersemester 2012/2013 Ruf an den Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Zivilprozess- und Insolvenzrecht sowie IPR (Nachfolge Prof. Dr. Peter Gottwald) durch die Universität Regensburg und Ernennung zum Universitätsprofessor.

Zum Sommersemester 2014 Ruf an den Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Zivilprozess- und Insolvenzrecht (Nachfolge Prof. Dr. Urs Gruber) durch die Universität Halle-Wittenberg und Ernennung zum Universitätsprofessor.

Mitherausgeber der Neuen Zeitschrift für das Recht der Insolvenz und Sanierung (NZI)
Mitglied des INSOL Europe Academic Wing
Mitglied des International Insolvency Institute